Myriam: Ergotherapeutin für Kinder

Myriam: Ergotherapeutin,
Fachkraft Naturpädagogik für Kinder

Myriam stammt aus Luxemburg und hat ihren Bachelor of Science in Brüssel mit ihrer Bachelorarbeit über „autistische Kinder, sensorische Integration und Yoga“ abgeschlossen. Danach hat sie selbstständig in einer Praxis in Luxemburg gearbeitet, die gezielt auf Kinder und Jugendliche ausgerichtet war.

Da die Natur ihre große Leidenschaft ist, hat sie berufsbegleitend eine Ausbildung in Naturpädagogik abgeschlossen und anschließend mit einem Studium in Pflanzenheilkunde angefangen. Zurzeit macht sie zusätzlich eine Weiterbildung zur „Tiergestützten Therapie“ in Marl (ESAAT).

Myriam Ergotherapeutin für Kinder


“In meiner eigenen Erfahrung konnte ich lernen, dass Hindernisse und Krisen eigentlich als Hilfsmittel für einen tieferen Sinn des Lebens fungieren.

Privat und auch als Ergotherapeutin habe ich schon viele ‘Wunder’ gesehen. Dabei unterstütze ich gerne Menschen, sich auf sinnvolle Aktivitäten einzulassen, die ihren Alltag verschönern und mit Qualität verzieren.

Manchmal braucht man einen Menschen, der uns unterstützt durch unsere Grenzen zu gehen, um somit Neues zu entdecken (und dabei oftmals sich selbst zu überraschen).

Eine ganzheitliche Perspektive ist mir wichtig, inder man den Körper (Sensomotorische Entwicklung), den Kopf (Kognitive Entwicklung) und das Herz (Affektiv-emotionale Entwicklung) integriert. Deshalb ist es mein Ziel, einen Raum zu schaffen, indem man sich authentisch begegnen kann und so lernt, so selbstständig wie möglich zu werden, die Kreativität fliessen zu lassen und die tiefe Verbundenheit mit sich selbst und Mutter Natur zu spüren.’’

Nach oben