Leckerli-Beutel-Erlös für Schritt für Schritt

Hubert Haselwandter aus St. Johann ist nicht nur Therapiehunde-Führer, sondern auch Schuhmachermeister. Im Rahmen der Therapiehunde-Einsätze kam er auch zu Schritt für Schritt. Ganz nebenbei hat er einiges über unsere Abläufe und auch über die Finanzierung des Vereins erfahren. Und da wollte er sich mit einer netten Idee nützlich machen. Gleich in zweierlei Hisicht: „Wohin mit den Leckerli?“ hat sich schon mancher Hundebesitzer gedacht. Und so nähte er aus echtem Leder praktische Beutel und „verkaufte“ sie für den guten Zweck … denn alle Einnahmen gingen an Schritt für Schritt. D.h. verkauft hat sie eigentlich Michelle, die schon sehr lange bei uns Therapiehunde-Einsätze macht.

Danke Euch Beiden … für die Idee, fürs Nähen und fürs Verkaufen.

Michelle übergab  120 Euro, aus dem Verkauf der Leckerli-Beutel!